Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Zitronenfest in Menton - Monaco - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
21.02.2020 - 24.02.2020
Preis:
ab 349 € pro Person

Das Zitronenfest ist ein weltweit einmaliges Ereignis. Bei Einbruch der Dunkelheit schillern die Orangen und Zitronen in ihren funkelnden Farben und an manchen Tagen werden auch gezielte Abendveranstaltungen organisiert.

1. Tag : Freitag: Über Innsbruck, den
Brennerpass nach Südtirol, Bozen,
Trento. Vorbei an der Stadt Rovereto,
Verona, in die Poebene. Durch
ausgedehnte Getreide- und
Maisfelder in die Kornkammer Italiens
-Cremona, Piacenza an die ligurische
Küste. Zahlreiche Gewächshäuser mit
duftenden Nelken säumen nun unseren
Weg an die Blumenriviera. Ankunft im
Raum san Remo.

2. Tag:
Samstag: Nach dem Frühstück
im Hotel unternehmen wir e inen
Ausflug nach Monaco: Entlang der
Küstenstraße erreichen wir nach kurzer
Fahrt das Fürstentum. Besuchen Sie
den einzigartigen Kakteengarten hoch
überMonte Carlo, das Meeresmuseum,
den Jachthafen und natürlich die
Wachablösung vor dem Schloß der
Grimaldi - Fürstennachaltem
Zeremoniell. Ein Besuch in der
Spielbank könnte sich als lohnend
erweisen...

3. Tag:
Ausflug nach Menton
Seine wunderschönen Parks, sein
denkmalgeschütztes architektonisches
Erbe - als Stadt der Kunst und
Geschichte - und seine angenehme
Lebensqualität haben Menton heute zu
einem besonders attraktiven Reiseziel
gemacht. Besichtigung des Gartens
Biovès mit den bis zu 10 m hohen
Figuren aus Zitrusfrüchten die auf
Blumenteppichen ruhen. Ein echtes
Schauspiel für die Augen. Am
Nachmittag dann der Zitronenkorso.
Sowohl die ausschließlich aus
Z i t r u s f r ü c h t e n b e s t e h e n d e n
gigantischen Motive, die in den Bioves-
Gärten auf Blumenteppichen ruhen, als
auch die mit Orangen und Zitronen
geschmückten Festwagen ("Korso der
goldenen Frucht"), die sich während
den zweiwöchigen Festlichkeiten am
Meer entlang bewegen werden, finden
ihre Inspiration in der Kultur dieser
Länder.

Die"Fete du Citron"(Zitronenfest), ein weltweit einzigartiges Ereignis, zieht
Jahr für Jahr über 230 000 Besucher in
ihren Bann, Tendenz steigend. Sie ist
nach dem Karneval von Nizza und vor
dem Grand Prix der Formel 1 in Monaco
das wichtigste Event an der Côte d'Azur.
Über 300 Fachkräfte und 145 Tonnen
Zitrusfrüchte setzen sich für sie in
Bewegung. Wie in jedem Jahr wird das
Fest vom Orchideenfestival und der
Messe mit Handwerkskunst aus der
Gegend Menton im Palais de l'Europe
begleitet. Rückfahrt ins Hotel um
19:00 Uhr, Abendessen im Hotel.


4.Tag, Montag: Die Rückfahrt geht über die ligurischen Alpen, in die Poebene, Cremona, Verona, Bozen, Brennerpass, Innsbruck.

Unsere Leistungen:
- Fahrt im modernen Luxusreisebus mit Bordküche/Wc
- 3 x Halbpension im guten Hotel an der ital. Riviera
- Ausflüge Monaco und Menton
- Eintritt Biovès-Gärten und Stehplatz während der Parade
Zusatzkosten:
- Einzelzimmerzuschlag
evtl. Kurtaxe/Touristensteuer/Citytax (direkt im Hotel zu bez.)
- Sonstige Eintrittsgelder und persönliche Ausgaben

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen und Stornostaffel -Busreisen -- aus unserem Katalog " Busreisen Astl 2020".-- Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

21.02.2020 - 24.02.2020 | 4 Tage

Lolli Palace Hotel

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    349 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    412 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk