Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Radreise Slowenien - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
17.05.2021 - 20.05.2021
Preis:
ab 349 € pro Person

Das grüne Herz Sloweniens!

1. Tag: Anreise über Salzburg nach Graz. Mittagspause in der Hauptstadt der Steiermark, deren Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben wurde. Weiterfahrt zum Kurort Radenci in Slowenien:
Im Ländereck Österreich, Ungarn, Slowenien liegt Radenci, das "Bad der Drei Herzen", mit dem berühmten Radenska Mineralwasser in gesundem Bioklima. Im schönen Wellnesshotel Radin**** haben Sie unmittelbaren Zugang zur Thermalwelt mit Gesundheits- und Wellness-Zentrum.

2. Tag: Nach einem tollen Frühstück steht Ihnen dieser Tag zur freien Verfügung. Besuchen Sie die schönen Thermalwelten, die Kräutersauna, das Fitnesstudio oder unternehmen Sie einen Spaziergang, eine Wanderung oder einen Ausflug mit dem Fahrrad . (Fahrradverleih im Hotel gegen Gebühr)

3. Tag: Rundfahrt in der slowenischen Steiermark. Zunächst fahren wir in die älteste Stadt Sloweniens, nach Ptuj, wunderschön inmitten von Weinbergen an der Drau gelegen. Entdecken Sie die denkmalgeschützte Altstadt mit ihren engen Gassen, den nostalgischen Fassaden und historischen Baudenkmälern. Auf einem Hügel über der Stadt thront die Burg. Gelegenheit zur Wanderung auf dem Maria-Pilgerweg mit Besuch der berühmten Basilika der Schutzmantelmadonna (Ptujska Gora), einer Perle der Gotik mit einem bemerkenswerten Steinrelief. Dann geht es weiter zur Wallfahrtskirche der Traurigen Mutter Gottes in Jeruzalem. Eine jahrhundertealte Legende besagt, dass der Ort seinen Namen nach dem Bildnis der Schmerzensmutter erhielt, das die Kreuzritter bei ihrer Rückkehr von den Heiligen Kriegen aus Jerusalem hierher brachten. Das slowenische Jeruzalem liegt inmitten einer uralten Weinregion in traumhaft schöner Hügellandschaft. Rückfahrt zum Hotel, Abendessen und Übernachtung.

4 Tag: Fahrt nach Ljubljana, der Hauptstadt Sloweniens. Die Ufer des Flusses Ljubljanica, der sich durch die Stadt windet und die Altstadt vom modernen Geschäftszentrum trennt, werden von Cafés mit Außenterrassen gesäumt. Ljubljana verfügt über zahlreiche Museen, so auch das Nationalmuseum von Slowenien mit seinen historischen Ausstellungen sowie das Museum für Moderne Kunst mit slowenischen Gemälden und Skulpturen aus dem 20. Jahrhundert.
Heimfahrt über Villach, Tauernautobahn, Salzburg. Rückkehr ca. 20 Uhr.

Eingeschlossene Leistungen:
- Fahrt im Astl-Luxusreisebus mit Bordküche/WC
- 3 x Übernachtung mit Halbpension
- Ausflug Ptuj - Jeruzalem
- Unbegrenztes Baden in 10 Innen- und Aussenschwimmbädern mit Thermalwasser,
- 1x gratis Eintritt pro Tag bis 16.00 Uhr in die hoteleigene Saunalandschaft mit zwei finnischen Saunen, einer infraroten Sauna, Kräutersauna und Tilarium,
- Benützung des kuscheligen Bademantels für die Dauer des Aufenthaltes,
- Morgengymnastik & Aqua Fitness (Mo.-Sa.),
- Benutzung des Fitnessraums,
- je 1 x pro Aufenth. CO2 Mineralbad und Handmassage (20 Min.)

Zusatzkosten:
- Einzelzimmerzuschlag
- Kurtaxte (direkt im Hotel zu bezahlen)

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen aus unserem Katalog " Busreisen Astl 2021" Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor
Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
17.05.2021 - 20.05.2021
4 Tage
17.05.2021 - 20.05.2021 | 4 Tage

Radin Hotel

  • Doppelzimmer DU/WC - Laut Programm
    349 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Laut Programm
    379 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk