Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Böhmisches Bäderdreieck - Marienbad - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
14.05.2020 - 17.05.2020
Preis:
ab 399 € pro Person

Die Kurorte im Böhmischen Bäderdreieck liegen inmitten von Parkanlagen und Wäldern in denen mineralhaltige Quellen entspringen und blicken auf eine lange Tradition zurück.

1. Tag: Fahrt über Regensburg, durch die Oberpfalz, Weiden nach Waldsassen. Gelegenheit zur Besichtigung der Wallfahrtskirche. Über die Tschechische Grenze nach Cheb/Eger, in der Nähe von Tirschenreuth. Der Reiseführer zeigt Ihnen während einer kleinen Führung im Grenzort das Rathaus, das Schillerhaus "Stöckl“ und das Stadthaus, in dem 1634 Wallenstein ermordet wurde. Anschließend geht es weiter nach Franzensbad, dem kleinsten der drei westböhmischen Kurorte. Nach einem kurzen Aufenthalt erreichen Sie auf einer Hochebene das traditionelle und doch erfrischende Kurbad Marienbad.

2. Tag: Genießen Sie bei einer Führung am Vormittag das wunderschöne und beruhigende Flair in Marienbad, dem Kurort der österreichischen Monarchie. Hier entspringen 43 Mineralquellen unterschiedlicher Zusammensetzung. Sehr interessant ist am Nachmittag der Ausflug in das Naturschutzgebiet Kladska mit dem Metternich-Schloss Königswart (Eintritt nicht enthalten). Abends kommt im Restaurant Felsenkeller bei einem Bier, typisch böhmischer Küche und Musik richtig in Stimmung auf.

3. Tag: Karlsbad - Kaiserwald
Am Vormittag besichtigen Sie mit Karlsbad das bedeutendste Bad in Westböhmen und testen auch die Heilquellen. Es bleibt genügend Zeit, um in der Fußgängerzone zu bummeln und/oder die berühmten Oblaten zu kaufen. Auf dem Rückweg führt die Tour in den malerischen Kaiserwald und in das faszinierende Loket, das in einer malerischen Fluss-Schleife liegt.

4. Tag: Heimreise durch das Böhmerland, Plana, Stribro. Über die Grenze nach Waidhaus, Regensburg, München zurück nach Rosenheim. Ankunft gegen 20 Uhr.
(Änderungen im Fahrtverlauf vorbehalten)

Eingeschlossene Leistungen:
- Fahrt im Luxusreisebus mit Bordküche / WC
- 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im 4* Hotel in Marienbad
- 1 x Abendessen im Hotel
- 1 x Böhmisches Abendessen mit 1 Bier (0,5 l) und Live-Musik im Hotel
- Besichtigung Eger und Franzensbad
- Besuch Brauerei mit Kostprobe
- Besichtigung Karlsbad, Rundfahrt Kaiserwald und Führung Loket
- Rundgang Marienbad und Ausflug ins Naturschutzgebiet
- Abendessen im Felsenkeller-Restaurant Chodovar bei Marienbad

Zusatzkosten:
- Einzelzimmerzuschlag
- Eintrittsgelder
Evtl. Kurtaxe/Citytax (direkt im Hotel zu bez.)

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen aus unserem Katalog “Busreisen Astl 2020” Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

14.05.2020 - 17.05.2020 | 4 Tage

Gutes Mittelklassehotel

  • Doppelzimmer DU/WC - Laut Programm
    399 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Laut Programm
    449 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk