Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Bardolino - Madonna della Corona - 1 Tag

PDF drucken
Termin:
16.04.2020 - 16.04.2020
Preis:
ab 44 € pro Person

Bardolino ist Dank des leichten spritzigen Rotweines am Gardasee und ganz Europa in aller Munde. Er wächst im hügeligen Hinterland des einstigen Fischerdorfes, das heute eine eher urbane Atmosphäre versprüht. Die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und langer Uferpromenade laden zum Bummeln ein.

Madonna della Corona ist ein Wallfahrtsort nahe dem Ort Spiazzi im Veneto in Italien. Mit einer in Schwindel erregender Höhe von 773 m s.l.m. ist er einer der höchstgelegenen Wallfahrtsorte Italiens, hoch über dem Tal der Etsch. Der bekannte Wallfahrtsort schmiegt sich an eine senkrecht abfallende Felswand und ist allein aufgrund dieser spektakulären Lage eine Besichtigung wert. Von Brentino - einem Örtchen an der Ostseite des Monte Baldo - gelangt man nach kurzer Auffahrt, zum Pilger - Parkplatz ungefährt 20 Minuten oberhalb der Kirche Madonna della Corona.

Aufenthalt in Bardolino ca. 3 Stunden (Donnerstags Wochenmarkt)

Aufenthalt in Madonna della Corona ca. 2 Stunden

Fahrt mit dem Astl Reisebus mit W-lan.

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen aus unserem Katalog "Busreisen Astl 2020". Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

16.04.2020 - 16.04.2020 | 1 Tag

Tagesfahrt

  • Preis p.P.
    44 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk