Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Rotterdam - Amsterdam - Scheveningen - Ostern in Holland - 4 Tage

PDF drucken
Termin:
19.04.2019 - 22.04.2019
Preis:
ab 355 € pro Person

Weite Wiesen mit Windmühlen, Blumenfeldern und schmucke Ortschaften säumen den Weg. Unzählige Flüsse und Kanäle durchziehen das Land, das mühevoll dem Meer abgerungen wurde.

1.Tag: Über München, Frankfurt, ins Königreich der Niederlande. Lernen Sie Holland kennen – und lieben! Weite Wiesen mit Windmühlen, Blumenfeldern und schmucke Ortschaften säumen den Weg. Unzählige Flüsse und Kanäle durchziehen das Land, das mühevoll dem Meer abgerungen wurde. Ein umfangreiches Ausflugs- und Besichtigungsprogramm erwartet Sie und da Holland recht klein ist, sind auch die Attraktionen schnell zu erreichen.

2.-3.Tag: Wir besuchen die schönsten Sehenswürdigkeiten des Landes:
• Die Hauptstadt Amsterdam: Mehr Brücken und Kanäle als Venedig - Amsterdam ist die größte Pfahlsiedlung der Welt. Eine Grachtenstadt mit exotischem Flair - ein Zentrum von Toleranz und Weltoffenheit. Die vielen Gesichter der Stadt lassen sich leicht bei einem Spaziergang durch die Stadt entdecken. Vor der prächtigen Kulisse der typischen Grachtenhäuser sitzen Einheimische wie auch Gäste und genießen den Augenblick. Bei der Grachtenrundfahrt werden Sie in die Vergangenheit entführt. Die prächtige Altstadt-Fassade zieht geruhsam am Boot vorbei - malerische Hinterhöfe, aber auch mächtige Kulturbauten werden sichtbar.
• Den vornehmen Badeort Scheveningen mit seinem breiten Sandstrand und der belebten Promenade. Weiter in den Regierungssitz und Weltgerichtsstadt Den Haag, auch s'Gravenhage genannt. Der Noordeinde-Palast ist der Amtssitz des Königshauses. Vorbei am Friedenspalast (internationaler Gerichtshof), der Jakobskirche in der Altstadt, dem Binnenhof, Mauritshuis, dem modernen Zentrum mit vielen internationalen Organisationen, in Den Haag gibt es viel zu sehen.
• Den weltberühmten Keukenhof: Blumen, Blüten, Farben, jedes Jahr im Frühling erstrahlt Holland in einer neuen Blumenpracht. Endlose Felder mit Millionen leuchtender Blüten in rot, gelb, rosa oder violett begleiten uns schon auf dem Weg dorthin. Keukenhof ist der größte Blumenpark Hollands: Sechs Millionen Tulpen, Narzissen und andere Blumenzwiebeln im Freigelände, in Pavillons und Blumenausstellungen. Blumenkunsthandwerk, ein wunderschönes Orchideenhaus - ein überwältigendes Blütenmeer zur Freude jedes Naturfreundes...
• Die Hafenstadt Rotterdam: Staunen Sie über die gewaltigen Ausmaße des riesigen Hafens. Es besteht die Möglichkeit, eine Hafenrundfahrt zu unternehmen. Betrachten Sie die eindrucksvollen Werften, Kais, Docks und Silos und den Containerhafen aus nächster Nähe und erleben Sie den geschäftigen Verkehr im Hafen.
• Der Käse gehört zu Holland wie die Tulpen. Nach dem Besuch beim Käsebauern fahren wir in den malerischen historischen Hafen von Edam/Volendam.

4. Tag: Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Rückkunft gegen 20 Uhr.

Unsere Leistungen:
- Fahrt im Luxusreisebus mit Bordküche/ WC
- 3 Übernachtungen mit Frühstück im guten Hotel
- alle Ausflüge, Grachtenrundfahrt in Amsterdam,
- Eintritt Keukenhof

Zusatzkosten:
- Einzelzimmerzuschlag
- alle sonstigen Eintrittsgelder
Evtl. Kurtaxe/Citytax/Touristensteuer
(Direkt im Hotel zu bezahlen)

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen und Stornostaffel - Busreisen - aus unserem Katalog " Busreisen Astl 2019".- Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich

19.04.2019 - 22.04.2019 | 4 Tage

Ibis Rotterdam City Centre

  • Dreibettzimmer DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    355 €
  • Doppelzimmer DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    355 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Übernachtung mit Frühstück
    515 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk