Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Piemont - Lago di Viverone - Turin - Alba - Langhe - Monferrato - Canelli - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
07.10.2019 - 11.10.2019
Preis:
ab 435 € pro Person

Die abwechslungsreiche Region Piemont liegt den "Bergen zu Füßen“, das verrät schon der Name. Imposante Burgen, sanfte Weinhänge und die Berge und Täler laden zu Entdeckungen ein. Das Piemont ist nicht nur Wiege von Königen, sondern auch des Genusses. Weltbekannte Weine wie Barolo, Barbaresco, Barbera, Trüffel und Nougat kommen aus der Region.

1. Tag: Fahrt über Innsbruck, Brenner, durch Südtirol. Über Breschia, Bergamo, Mailand an den Lago di Viverone im Piemont. Der idyllische See liegt in einer Hügellandschaft, südlich von Biella. Charakteristische alte Dörfer mit prächtigen Bauernhäusern zwischen Wiesen, Kastanien- und Buchenwäldern verleihen der Gegend ihren besonderen Charme.
4 Übernachtungen im schönen Hotel Marina**** in Viverone.

2. Tag: Ausflug nach Turin: Die Geschichte der Hauptstadt der italienischen Region Piemont geht bis auf das 1. Jh. v. Chr. zurück. Zu jener Zeit wurde die Stadt von den Kelten bewohnt. Im 19. Jh., als sich Italien vereinigte, war Turin für drei Jahre Hauptstadt des Landes. In der modernen Zeit wurde Turin auch weltbekannt durch den dort gegründeten Automobilhersteller Fiat. Turin ist eine Stadt im stetigen Wandel mit einer modernen Infrastruktur, die gleichermaßen ihre Geschichte und Kultur pflegt. Davon zeugen seine künstlerischen Bauwerke, wie z.B. die Palatintore aus römischer Zeit, das Jagdschloss Palazzina di Caccia Stupinigi von 1730, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, und zahlreiche Bauwerke aus dem 19. Jh., als Turin als Hauptstadt des italienischen Königreichs amtierte. Turin ist ebenso die Heimat einiger kulinarischer Besonderheiten. So stammt die Rezeptur für Vermouth, ein mit Kräutern und Gewürzen verfeinerter Wein aus der Gegend von Turin. Gelegenheit zum Stadtbummel oder zur Einkehr in einem der schönen Cafes.
Am Nachmittag besuchen wir noch Superga, oberhalb von Turin mit der barocken Basilika. Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Ausflug Asti - Monferrato-Gebiet: "Hasta Pompeia" nannten die Römer die Gegend des heutigen Asti. Noch heute spiegelt sich die lange Geschichte im beeindruckenden Stadtbild und in den Sammlungen der Museen Astis wieder. Rundfahrt im Monferrato-Gebiet. Die unterirdischen Kathredralen, die Weinkeller von Canelli wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben. Die alte Hauptstadt des Monferrato Gebiets ist Casale Monferrato, eine der interessantesten Kunststädte im Piemont. Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Langhe - Alba: Wir entdecken während einer Panorama-Rundfahrt die wunderschöne, hügelige, Region Langhe. Das historische Zentrum von Alba, der "Stadt der hundert Türme", ist von 20 alten Geschlechtertürmen geprägt, die einst als Prestigeobjekte reicher Adelsfamilien erbaut wurden. Hier im Piemont findet man eine besonders exquisite weiße Trüffel-Sorte und auch vom hervorragenden Nougat sollten Sie kosten. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Heimreise – Piemont: Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Piemont. Heimreise über Piacenza, Cremona, Mittagspause in der Partnerstadt Rosenheims, Lazise. Über Trento, Brennerpass. Rückkehr ca. 20 Uhr.

Eingeschlossene Leistungen:
- Fahrt im Astl-Luxusreisebus mit Bordküche/WC
- 4 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
- 4 Abendessen im Hotel incl. Hauswein und Wasser
- Welcome-Drink im Hotel
- Ausflüge wie beschrieben

Zusatzkosten:-
- Einzelzimmerzuschlag
- Eintrittsgelder
- Evtl. anf. Kurtaxe / Touristensteuer (direkt im Hotel zu bez.)

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen und Stornostaffel -Busreisen --- aus unserem Katalog " Busreisen Astl 2019".--- Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

07.10.2019 - 11.10.2019 | 5 Tage

Marina Hotel

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    435 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    499 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kufstein - Bahnhof - Bushaltestelle
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk