Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Emilia Romagna - Ravenna - San Marino - Bologna - Modena - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
2 Termine
17.04.2019 - 21.04.2019
Preis:
ab 389 € pro Person

In der Emilia Romagna begegnen Sie der Geschichte, der Kunst, sowie malerischen Landschaften mit Zypressen, Pinien - und Olivenbäumen.

1.Tag: Abfahrt am Morgen und Fahrt über den Brennerpass nach Südtirol. Über Brixen, Bozen, Trient, Verona. Weiterfahrt zum Urlaubsort Cesenatico an der Adriaküste der Provinz Emilia Romagna.
4 x Übernachtung im schönen Hotel.

2. Tag: Ein Ausflug ins Mittelalter: Wir fahren nach San Marino: Der Stadtstaat ist die älteste Republik der Erde. Die historische Altstadt von San Marino wurde 2008 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt und ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel. In den verwinkelten Altstadtgassen findet man auch zahlreiche Boutiquen, Souvenirläden, Bars und Geschäfte.
Weiterfahrt nach San Leo (639 m.ü.M): Die Festung liegt auf einem gewaltigen, unzugänglichen Felsvorsprung. Im 15. Jahrhundert wurde die Festung von Friedrich III von Montefeltro umgebaut. Ein antiker Ort, der Stammsitz der Grafschaft Montefeltro. Sie werden sich ins Mittelalter zurückversetzt fühlen. Es folgt eine Weinprobe in einem typischen Weinkeller.
Rückfahrt nach Cesenatico, Abendessen und Übernachtung.

3. Tag: Ausflug Bologna: Stadtführung und Möglichkeit zum Stadtbummel in der Hauptstadt der Region Emilia Romagna, die von den Römern gegründet wurde. Bologna besitzt eine der schönsten und besterhaltenen Altstädte Europas mit ca. 40 km Arkadengängen und vielen Türmen aus dem Mittelalter, der ältesten. Auf der Piazza Maggiore sehen Sie den Neptun-Brunnen, das Rathaus und den Dom S. Petronio mit seiner gotischen Fassade. Die Universitätsstadt Modena liegt am südlichen Rand der Po-Ebene. Ihr historischer Stadtkern gehört seit 1997 zum Weltkulturerbe der UNESCO, die Stadt ist aber auch bekannt als Firmensitz des Sportwagenherstellers Maserati. Nahe der Stadt Modena besuchen wir eine typische Essig-Fabrik mit Kostprobe.

4. Tag: Am Morgen fahren wir nach Ravenna, eine der geschichtsträchtigsten Städte Italiens. Berühmt ist Ravenna vor allem für die prächtigen Wandmosaiken in seinen spätantiken Bauwerken. Acht spätantike Bauwerke in Ravenna stehen auf der UNESCO-Weltkulturerbeliste, darunter die im 6. Jh. erbauten Kirchen San Vitale und die von dem Ostgotenherrscher Theoderich als Hofkirche erbaute Sant'Apollinare Nuovo.
Am Nachmittag haben Sie Zeit zur freien Verfügung in Cesenatico.

5.Tag: Nach einem gemütlichen Frühstück treten wir am Vormittag die Heimfahrt über Trient, Bozen, Brixen an. Rückkehr ca. 20 Uhr
(Änderungen im Fahrtverlauf vorbehalten)

Unsere Leistungen:
- Busfahrt im Luxusreisebus mit Bordküche/WC
- 4 x Halbpension im guten Hotel
- Ausflüge Ravenna, San Marino, San Leo, Bologna, Modena

Zusatzkosten:
- Einzelzimmerzuschlag
- Eintrittsgelder
- evtl. Anfallende Kurtaxe / Citytax (direkt im Hotel zu bez.)

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen und Stornostaffel - Busreisen - aus unserem Katalog " Busreisen Astl 2019".- Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

Wählen Sie Ihren Termin
2 Termine
17.04.2019 - 21.04.2019
5 Tage
17.04.2019 - 21.04.2019 | 5 Tage

Biondi Hotels Wivien-Canada

  • Doppelzimmer DU/WC - Laut Programm
    389 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Laut Programm
    469 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Kufstein - Bahnhof - Bushaltestelle
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk