Beratung & Buchung
+49 (08033) 1091
Reisesuche öffnen
 

Dolomiten - Wanderreise - 3 Tage

PDF drucken
Termin:
07.06.2019 - 09.06.2019
Preis:
ab 285 € pro Person

1.Tag: Anreise über den Brennerpass ins Grödnertal, das Herz der westl. Dolomiten, zum Sellajoch (2214 m).Von hier führt uns die alpine Wanderung entlang des Friedrich-August-Weges zu unserem gemütlichen Hotel auf der Seiser Alm. Der Weg beginnt bei den Blockfeldern der " Steinernen Stadt" unter den Wänden des Langkofels, weiter an den Südabbrüchen der Grohmmannspitzen und dem Plattkofel entlang zum Fassajoch (2300m). Nach Einkehr in der schön gelegenen Plattkofelhütte auf dem Joch geht es über Blumenwiesen zu unserem schönen Hotel mit Hallenbad und Wellnessbereich (1700m) auf der Seiser Alm. Wanderzeit ca. 4 Std.

2. Tag:
Vom Hotel aus geht es über die Hochfläche der Seiser Alm (größtes Almgebiet der Alpen) unter die Nordwände der Mahlknechtspitze Grasleitenspitzen zur Tierser Alphütte (2400m) am Fuße der Roßzähne. Nach ausgiebiger Rast geht der Abstieg über die Roßzahnscharte (2499m) und Goldknopf (2500m) zurück zum Hotel. Während der Tour sind die üppigen Blumenwiesen und die grandiose Aussicht zu bewundern. Wanderzeit ca. 6 Stunden.

3. Tag:
Herrliche Wanderung vom Schlern zur Seiseralm. Zuerst geht es durch sehr abwechslungsreiches Gebiet, man durchwandert Wald und sattgrüne Wiesen.Weiter über zahlreiche Serpentinen durch teilweise latschen-durchsetzte Hänge in Richtung Schlernhaus - bereits hier bietet sich ein grandioser Ausblick. Der Wanderweg, auch " Touristensteig" genannt, erinnert an ein Mosaik - jeder Stein scheint mit äußerster Sorgfalt gelegt worden zu sein. Von hier lässt sich die gesamte Seiser Alm überblicken, und wenn man Glück hat, kann man sogar Murmeltiere hören, oder gar sehen. Wanderzeit ca. 5 Stunden. Anschließend Heimfahrt. Rückkehr ca. 20 Uhr.

(Änderungen im Fahrtverlauf vorbehalten)

Die Wanderungen führen durch alpines Gelände im Höhenbereich zwischen 2000-2500 Metern. Die Touren sind nach der Schwierigkeitsbewertung als mittlere Bergwanderungen eingestuft. Für die Bergwanderungen sind festes Schuhwerk mit Profilsohle, berggerechte Bekleidung und Tagesrucksack unbedingt erforderlich. Wanderstöcke sind zu empfehlen. Einkehr in gemütlichen Berghütten ist möglich.

Eingeschlossene Leistungen:
- Fahrt im Luxusreisebus mit Bordküche/WC
- 2 x Halbpension im guten Hotel
- geführte Wanderungen

Zusatzkosten:
- Einzelzimmerzuschlag
- Liftfahrten
- Kurtaxe (ca. € 2,30/Tag, direkt im Hotel zu bez.)

Charakter der Tour und Anforderungen
Die Wanderungen erfordern Trittsicherheit und festes Schuhwerk. Um Freude an den einzelnen Etappen zu haben, sollten Sie es gewohnt sein 3 - 6 Stunden am Tag zu gehen und über entsprechend Kondition und Ausdauer verfügen. Wir empfehlen, sich für diese Reise durch ausgedehnte Wanderungen und/oder Waldläufe vorzubereiten.

Irrtümer, Verfügbarkeit und Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen und Stornostaffel - Busreisen - aus unserem Katalog " Busreisen Astl 2019".- Mindestbeteiligung 20 Personen, feststehend bis 14 Tage vor Reiseantritt. Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

07.06.2019 - 09.06.2019 | 3 Tage

Brunelle Hotel

  • Doppelzimmer DU/WC - Halbpension
    285 €
  • Einzelzimmer DU/WC - Halbpension
    345 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Aising (83026) - Alter Wirt
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk